retail

Die Digitalisierung beeinflusst das Konsumverhalten und dies wiederum stellt den stationären Detailhandel auf den Kopf. Vieles kann heute bequem im Internet mit Hauslieferung gekauft werden. Das bringt die traditionellen Warenhäuser, die Shopping-Center, Kaufhäuser oder auch Department-Stores in arge Bedrängnis. Um weiterhin als Begegnungs- und Freizeitort attraktiv zu bleiben und die Besucher ins Warenhaus zu locken, muss dem Kunden vermehrt ein Einkaufserlebnis geboten werden. Was unweigerlich zum Erlebnis zählt, ist die Geruchswahrnehmung. Wer will schon in einem Shopping-Center verweilen, wo die Luft schlecht ist. In spezifischen Bereichen wird sehr lokal das Erlebnis mit Beduftung untermalt, an anderen Orten soll die Raumluft möglichst neutral sein. Doch das Kaufhaus ist voll von Schadstoffquellen, die oft miteinander in Konkurrenz stehen. In der Apotheke darf es nach Apotheke riechen, doch im Kleidergeschäft nebenan aber auf keinen Fall nach Restaurant.

Mit ionair AQS kann eine hochwertige natürlich reine Luft erzeugt werden. Zur Zufriedenheit der Kundschaft, und zur Zufriedenheit der Mitarbeitenden, und zur Zufriedenheit des Betreibers, der hochwertigen Anlagen effizient, sicher und störungsfrei betreiben will. Das Lüftungssystem muss sowohl in Hauptverkehrszeiten als auch in Nebenzeiten tadellos funktionieren. Mit ionair AQS erhält er dafür ein hervorragendes Werkzeug um gezielt Einfluss zu nehmen. Das Raumklima kann kostenseitig optimiert werden und verbessert gleichzeitig die Luftqualität und die Behaglichkeit.

ionisations-Anlagen

AQS

Luftmenge

m3/h

Anzahl Objekte

Retail

ionair inactivates virus over 99%

The Air Quality System (AQS) of ionair in the supply air frees the indoor air from airborne surrogate viruses (non-pathogenic covered Phi6 bacteriophages with structure, particle size and environmental stability equivalent to that of SARS-CoV-2). This has been certified by the Fraunhofer Institute for Building Physics IBP. This is very positive news for the Swiss Company and our international customers.

Read more...