Office/Büro

Die wichtigste und mindestens in der Dienstleistungsgesellschaft auch teuerste Ressource eines Unternehmens sind die Mitarbeiter. Es lohnt sich also, ganz im Interesse des Unternehmens, für die Mitarbeiter eine angenehme und gesunde Arbeits-Atmosphäre zu schaffen. Zufriedene und gesunde Mitarbeiter sind Garant für eine hohe Produktivität, was in einer hohen Leistung und Erfolg resultiert. Aus diversen Studien ist bekannt, dass die das Raumklima und insbesondere die Luftqualität einen messbaren Einfluss auf die Produktivität der Mitarbeiter hat.

Eine hohe Raumluftqualität, die gleichbedeutend ist mit tiefen Schadstoffbelastungen und einer geringen mikrobiologischen Belastung von krankmachenden Bakterien oder Keimen ist ein kritischer Erfolgsfaktor für eine Unternehmung.

Mit dem ionair Air Quality System erhält das Unternehmen eine sehr hohe Raumluftqualität. Der Mitarbeiter atmet Luft vergleichbar mit natürlich reiner Aussenluft (Link zu was ist natürlich reine Luft von Reinluftgebieten wie Berg, Meer, Wald). Diese reduziert die Wahrscheinlichkeit der Ansteckungsgefahr, da die Luft weniger krankmachender Keime enthält, erhöht die kognitive Auffassungsgabe der Mitarbeiter durch die Verbesserung der Sauerstoffaufnahme im Körper und erzeugt eine gute Arbeitsatmosphäre, da sich weniger Menschen am Raumklima stören und der die Mitarbeiter gesünder sind. Vergessen wir nicht, dass der Mensch pro Tag 1kg feste Nahrung, 3kg Flüssigkeit und 30kg Luft «isst». Achten wir bei der festen und flüssigen Nahrung auf die Qualität und Hygiene? Wie steht’s mit der Luft, die wir atmen?

Selbstverständlich hat die Luftqualität auch auf weitere Aspekte starken Einfluss. Die Wahl und der Betrieb der Lüftungsanlagen haben einen unmittelbaren Einfluss auf die Investitions- und Betriebskosten. Mit ionair AQS sind energetische Optimierungen (Luftwechsel, Umluftanteile, Aussenluftanteil) bei gleichzeitiger hoher Luftqualität realisierbar. Dies hat letztlich auch einen positiven Einfluss auf die CO2 Bilanz des Unternehmens, was wiederum als Marketing Instrument eingesetzt werden kann. Welcher Unternehmer kann sich heute noch leisten, zum Thema Umweltschutz, Energieverbrauch und Nachhaltigkeit keine klare Position mit messbaren Kriterien einzunehmen. Und welcher Mitarbeiter fragt heute nicht mehr danach und wählt den Arbeitgeber nach solchen Kriterien aus?

ionair AQS (eigentlich alle Vorteile/Wirkung von ionair AQS)

  • gesunde Raumluft für Mitarbeiter
  • wenig Gerüche, Keime etc.
  • tiefer Absentismus
  • hohe Leistungsbereitschaft/Produktivität der Mitarbeiter
  • tiefer Energieverbrauch
  • tiefe Betriebskosten

ionisations-Anlagen

AQS

Luftmenge

m3/h

Anzahl Objekte

Offices/Büros