Neues aus dem Hause ionair

News

Merkblatt: Orientierungswerte für Ozon in der Raumluft

Das Staatssekretariat für Wirtschaft (Seco) hat mit einem Schreiben vom 18. März 2019 ein neues Merkblatt für Ozon in der Raumluft in Umlauf gebracht. In diesem sind die Orientierungswerte für Ozon in der Raumluft über die Konzentration in der Atmungszone der Arbeitenden an nicht-industriellen Arbeitsplätzen wie Büros etc. definiert.

Das Merkblatt liefert Hintergrundinformationen über die Entstehung von Ozon, deren Konzentration in der Aussen- und Innenluft und deren Grenzwerte. Für die Einhaltung der Grenzwerte sind die Vorgaben gemäss Empfehlungen des Seco einzuhalten. Das gilt auch für unser Ionisierungsverfahren mit dem Air Quality System (AQS). Erfahren Sie mehr über die Ionisierung, über deren Verfahren und über die hochwertige Regelelektronik, welche die Ozonwerte der Raumluft genau misst.

Neu in der ionair Crew

Philipp Wangeler ist Ihre Kontaktperson, wenn es um die fachkundige Beratung zu Fehlersuche und Wartung Ihres AQS-Systems geht. Eine Störung an einem AQS-Ionisierungs-System kann durchaus vorkommen. Dann ist Philipp Wangeler schnell vor Ort. Er findet immer die passende Lösung.

ionair Analytics – die Lösung für ein angenehmes Raumklima

Luftqualitätsmessungen – mit ionair Analytics haben Sie die Übersicht über die Luftqualität in ihren Räumen. Die Plattform baut auf den Messdaten des Air Quality Systems (AQS) von ionair auf. Diese können nun neu auch via Mobilfunktechnologie übermittelt werden. Die neuentwickelte mobile Datenschnittstelle VeritasMOBILE bietet deshalb einen bequemen Weg, die Luftqualität von überall und von unterwegs zu analysieren und zu überwachen.

Events

Rückblick: «tour de référence» vom 12. September 2019

Nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Dieser Satz, der vor allem in der Sportwelt oft verwendet wird, wandeln wir ab, und teilen mit, dass nach der Tour für uns vor der Tour ist. Wir werden den beliebten Kundenevent «tour de référence» auch im nächsten Jahr durchzuführen. Vor Ort, in angenehmer Atmosphäre und an Praxisbeispielen erfahren die Gäste wie geruchsneutrale, natürliche und gesunde Raumluft mittels Ionisation erzeugt wird.

Falls Sie die letzte «tour de référence» vom 12. September 2019 im NEST verpasst haben, hier die Impressionen von unserem Gastreferenten. Wir haben beim Innenraumluftspezialisten Reto Coutalides nachgefragt. Noch laufen die Vorbereitungen für den Anlass im nächsten Jahr nicht auf Hochtouren, doch wir werden Sie frühzeitig informieren, wann es wieder soweit ist.

5. November 2019 Trafohalle Baden

ionair am Kadertag Gebäudetechnik

Technologien im Wandel – sind wir bereit? So lautet das Thema des 14. Kadertages der Gebäudetechnik (KTGT). Sind wir es wirklich? Wenn nicht, dann sind Sie beim «KTGT»-Anlass von ProKlima genau richtig. Erfahrene Spezialisten behandeln das Thema aus verschiedenen Perspektiven. Sie profitieren garantiert. Wenn Sie von jedem Referat nur einen neuen Aspekt in Ihren Arbeitsalltag einbringen können, hat sich der Besuch bereits gelohnt. Der Kadertag richtet sich an Bauherren, Anlagenbetreiber, Planer, Unternehmer und Hersteller oder Lieferanten der Gebäudetechnik. Investieren Sie Zeit und profitieren Sie auch vom Gedankenaustausch mit Ihren Branchenpartnern. Auch ionair ist als Sponsor mit am Kadertag dabei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.